New Page 1


0
0
0
0
Site News » StRu nicht mehr auf KW
Site News

StRu nicht mehr auf KW
02.01.2013 - 14:29 von ChristophPreutenborbeck

Wie mich der gewöhnlich gut unterrichtete OM Bernd Seiser informierte sendet die Stimme Russlands nicht mehr auf Kurzwelle, sondern nur noch auf Mittelwelle. Christoph Preutenborbeck

Quelle: OM Bernd Seiser
2 Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
News » Sonder-QSL Aktion der Lutherischen Stunde
News

Sonder-QSL Aktion der Lutherischen Stunde
02.01.2013 - 12:48 von Faun

[I]Ich habe folgendes Mail erhalten, das vielleicht von Interesse ist:/I]




Sonder-QSL-Aktion der Lutherischen Stunde wegen Sendeplanänderung


Werte Empfänger,

verbunden mit Neujahrsgrüßen und -wünschen möchte ich auf eine Sonderaktion der Lutherischen Stunde hinweisen, die ich angeleiert habe. Man ist dort besorgt, dass man auf der nunmehr alleinigen 693 kHz einen Reichweiteneinbruch erlebt, den man sich als kleine Radioarbeit (1 Vollzeitmitarbeiterin) nicht leisten kann. Also habe ich angeboten, um den Preis, dass man sich eine Sonder-QSL überlegt, mittels einer QSL-Aktion die Empfangsexperten um Hilfe zu bitten. Wer also die Zeit einsetzen kann, möge das tun.

Deutschland: Die zum 1. Januar 2013 in Kraft tretenden Reduzierungen bei der Stimme Russlands treffen auch die Untermieter des deutschen Programms. Die Lutherische Stunde (Postfach 1162, 27363 Sottrum, http://www.lutherischestunde.de) betrachtet den Januar 2013 darum als Probemonat. Um sich einen Überblick über den Empfang der letzten verbliebenen Frequenz zu verschaffen, bittet man um aussagekräftige Empfangsberichte über die Januar-Sendungen und verspricht dafür eine Sonder-QSL.

Der Sendeplan lautet:
17.55-18.00 UTC: 693 Mo Mi Sa
Mi 2.1./Sa 5.1. Heute hier, morgen dort...
Mo 7 .1./Mi 9.1./Sa 12.1. Hier geht’s lang! ... (zum Monatsspruch)
Mo 14.1./Mi 16.1./Sa 19.1. Christen, die bestgehassten Leute?
Mo 21.1./Mi 23.1./Sa 26.1. Sturz des Adlers
Mo 28.1./Mi 30.1. Böses suchen...?

Zur Entlastung der weitestgehend ehrenamtlich arbeitenden Medienmission (1 Vollzeitkraft) mögen die Empfangsberichte an Dr. Hansjörg Biener gehen, der die Aktion angestoßen hat:
Dr. Hansjörg Biener / QSL-Aktion, Neulichtenhofstr. 7, 90461 Nürnberg, Deutschland, Hansjoerg_Biener@yahoo.de.

Die Ausstellung der QSLs wird nach Auswertung der Aktion ab März erfolgen. (Dr. Hansjörg Biener)

Mit der Bitte um Resonanz und Weiterverbreitung
und mit Dank im Voraus,


Hj. Biener
keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Site News » NEUES SPENDENKONTO und SERVERUMZUG
Site News

NEUES SPENDENKONTO und SERVERUMZUG
01.01.2013 - 20:52 von tropenband-Admin

Allen usern und Gästen wünsche ich an dieser Stelle einen guten Start ins neue Jahr.

Da bereits einige user eine Spendenbereitschaft signalisiert haben, jedoch die Zahlung nicht über paypal abwickeln wollten, gibt es hier die neue Bankverbindung um eine Spende auf die traditionelle Art per Banküberweisung zu tätigen.
Die Spenden dienen ausschließlich dem Betrieb von tropenband.de und, ganz aktuell, auch der Weiterentwicklung. Der komplette Internetauftritt von tropenband.de wird derzeit überarbeitet. Dies schließt nicht nur die optische Gestaltung ein, sondern enthält auch ein neues Forensystem und eine komplett neue Frequenzdatenbank (bestehende Einträge bleiben erhalten). Alle registrierten Benutzer werden zukünftig auch ihre eigenen Einträge verwalten/bearbeiten können, und Beiträge anderer Nutzer direkt kommentieren können.

Bereits heute ist der Umzug von tropenband.de vom bisherigen Rechenzentrum in New York in ein neues Data Center in Berlin erfolgt. Das Berliner Rechenzentrum ist wesentlich moderner und verfügt über eine merklich schnellere Datenanbindung, was sich ab heute in kürzeren Ladezeiten und blitzschnellen Seitenaufbau bemerkbar macht.

News empfehlen Druckbare Version nach oben
News » StRu nicht mehr auf KW
News

StRu nicht mehr auf KW
01.01.2013 - 16:50 von ChristophPreutenborbeck

Wie mir der gewöhnlich gut informierte OM Bernd Seiser berichtete sendet die Stimme Russlands nicht mehr auf Kurzwelle, sondern nur noch auf Mittelwelle.

Quelle: OM Bernd Seiser
keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Site News » Radio-Kurier - weltweit hören
Site News

Radio-Kurier - weltweit hören
28.12.2012 - 17:00 von RuKoe

Zitat:
So gerne wir Euch hier positive Meldungen mitteilen,so haben wir leider heute eine traurige Mitteilung zu machen:Aus gesundheitlichen Gruenden ist unser DX-Programm-Editor Hans Werner Lange aktuell nicht in der Lage neue und interessante Sendungen zu produzieren.Wie es zukuenftig weitergeht,wissen wir noch nicht.Sobald eine Loesung gefunden ist,ist an dieser Stelle und natuerlich im Radio-Kurier-weltweit hoeren davon zu lesen.Aeltere Ausgaben sind weiterhin im Postcast nachzuhoeren.
Wir wuenschen Hans Werner Lange auf jeden Fall gute Genesung und viel Gesundheit!


Quelle: Radio-Kurier-weltweit hoeren via Facebook
1 Kommentar News empfehlen Druckbare Version nach oben
News » Sechs neue DRM Sender für Indien
News

Sechs neue DRM Sender für Indien
11.12.2012 - 18:56 von tropenband-Admin

Prasar Bharati, öffentlicher indischer Broadcaster, hat 6 neue, DRM-fähige Sender der Nautel NX Serie mit 300 KW Leistung bestellt. Der Kauf ist Teil des AIR (All India Raidio) Planes, Sendestandorte in India auf den DRM30 Standard zu bringen. Außerdem plant AIR einen 24-stündigen Nachrichtenkanal und die Nutzung weiterer Dienste wie SMS, podcasting, webcasting und "mobile Dienste". Weitere Dienste wie Katastrophenwarnungen und interaktive Textübertragung sind in Planung.

Quelle: DRM Press Release vom 10.12.
keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (25): (1) 2 3 weiter >
Newsarchiv
0

copyright (c) by tropenband.de
Seite in 0.08151 sec generiert